Line Up 2021

Kamehameha Festival new Date 21. August 2021

Das Line Up

  • Sven Väth

    Artist anschauen

    Sven Väth

    Es begann 1981 in Frankfurt, Deutschland. Er wurde schnell das Aushängeschild für eine Technorevolution in Deutschland, die sich rasend schnell weltweit ausbreiten sollte.
    Der Frankfurter steht mittlerweile seit über drei Dekaden an der Spitze der globalen Technoszene und hat mit Cocoon das geschaffen was andere sich nur erträumen können.
    Sven Väth ist ganz einfach einzigartig. Eine Legende zu Lebzeiten mit einer Hingabe und Leidenschaft, die den Fortschritt und die Entwicklung der elektronischen Musik beeinflusst hat. Clubs, Plattenfirmen und Karrieren wurden ins Leben gerufen.
    Es gibt einige Menschen, die dazu bestimmt sind, aufzutauchen und Dinge zu verändern. Landschaften zu verändern. Sven Väth ist ein ...

    play video

  • Fritz Kalkbrenner

    Artist anschauen

    Fritz Kalkbrenner

    Fritz Kalkbrenner wurde 1981 in Ost-Berlin geboren, verbrachte dort seine Jugendjahre und entdeckte in den Fußstapfen seines Bruders Paul die Berliner Techno Szene.
    2003 trat er für seinen Jugendfreund Sascha Funke hinter das Gesangsmikrophon, um zu dessen House Track „Forms & Shapes“ Gesang beizusteuern.
    Kaum einer schafft es, charakteristisch eingängige Vocals in einen charismatischen und dabei so nachdenklich stimmenden Song zu integrieren wie Fritz Kalkbrenner. Spätestens seit „Sky and Sand“ 2008 (Teil des Soundtrack zu „Berlin Calling“) erlangt er weltweit Kultstatus. Lieder wie „Facing the Sun“, „Back Home“ oder sei aktueller Hit „Kings & Queens“begeistern tausende von Menschen. Im März ...

    play video

  • 999999999

    Artist anschauen

    999999999

    999999999 ist ein abstraktes Konzept, das sich nicht definieren will.
    Die ersten drei Veröffentlichungen ihres Labels "Nine Times Nine" und auch ihr Release auf dem Label Planet Rhythm waren nach wenigen Stunden sofort ausverkauft. Sie stehen durch und durch für ihre Live Auftritte. Egal ob bei ihren Auftritten oder im Studio. Spontan, ziellos, grenzenlos. Durch ihre brachialen Bässe ist 999999999 zur Zeit einer der gefragtesten Techno Acts weltweit.
    Wir freuen uns auf kompromisslosen Techno.

    play video

  • Aka Aka

    Artist anschauen

    Aka AkaLive

    Die beiden Berliner sind praktisch lebende Legenden. Kein deutscher Act hat in den letzten Jahren auf Festivals und Clubs so überzeugt wie das sympathische DJ-Duo. Melodische aber treibende Sets mit einer Crowd-Control, von der die großen Rockstars nur träumen können.

    Freut euch auf das dynamischeDuo von AKA AKA

    play video

  • Bebetta

    Artist anschauen

    Bebetta

    Sie ist eine verspielte, bunte und charmante Persönlichkeit. Ihr Sound liegt zwischen House und Techno und legt den Fokus auf Melodien, treibenden Drums und emotionaler Sensibilität, die ihre Persönlichkeit in jedem Set durchscheinen lässt.

    So, don’t worry, be betta!

    play video

  • Boston 168

    Artist anschauen

    Boston 168

    Dieses Duo kommt aus Turin und hat die Welt mit ihrem einzigartigen Acid-Sound erobert.
    Bei Sergio und Vincenz alias Boston 168 treffen düstere Grooves auf retrofuturistischen Psychedelic-Techno. Wummernde Kicks und wirbelnde Drums sind ihr Markenzeichen.

    Mit ihren traditionellen Maschinen Roland TR909, TR707, TB303 liefert Boston 168 den Spirit des Undergrounds.

    play video

  • Farrago

    Artist anschauen

    Farrago

    „Farrago” bedeutet so viel wie komplexe Mischung. Diesem Namen macht Sam Deliaert alias Farrago alle Ehre.
    Mit seiner EP Neontrance releaste der Belgier zum zweiten Mal auf Amelie Lens’s Label „Lenske“ und kreiert einen signifikanten Sound aus vergangenen und neuen Einflüssen.

    Der Senkrechtstarter Farrago spielt dieses Jahr auf vielen namhaften Festivals wie z.B. dem Kappa Future Festival, Awakenings oder dem Tomorrowland. Umso glücklicher sind wir ihn auf dem diesjährigen Kamhehameha Festival begrüßen zu dürfen.

    play video

  • Fiedel

    Artist anschauen

    Fiedel

    Mitte der 1980er Jahre entdeckte er seine Hingabe zur musikalischen Freiheit und Diversität.
    Dies zeigt sich auch in den Einflüssen, welche von Old School Hip Hop Artists wie Mantronix bis hin zu frühen Werken von Kraftwerk und Depeche Mode führen. Diese Musik weckte eine Sehnsucht, die erst mit dem Fall der Mauer eine Chance bekam, sich frei zu entfalten. Sein Weg führte ihn als Resident ins das OstGut und nachfolgend in das legendäre Berghain. Bald darauf debütierte er mit seinen Releases auf dem Label Ostgut Ton. Er ist die lebendige Synthese aus Widersprüchen und dies charakterisiert auch seinen ganz eigenen Sound. Ob straighter, dunkler Techno der Tage, den knallenden erbarmungslosen verspielten Acid der 80er, oder ...

  • Fjaak

    Artist anschauen

    Fjaak

    Vom Spandauer Keller-Experiment zu einer treibenden Kraft in kontemporärem Techno: Einen Aufstieg wie ihn die Berliner Jungs hingelegt haben ist selten zu beobachten.
    Mit elf Singles & EPs, zwei Alben und diversen Gastbeiträgen zu Compilations können FJAAK trotz noch relativ junger Karriere schon auf eine Diskographie zurückblicken, die sich gewaschen hat.
    Man weiß nie wirklich was einen als nächstes erwartet wenn sie an ihrem Gerätepark House, Techno, Breakbeat, Ambient, Electronica oder völlig unkategorisierbare Tracks fabrizieren. Nur eine Sache ist sicher: Dancefloors werden immer auf ihre Kosten kommen wenn FJAAKs Tracks laufen.
    Berühmt-berüchtigt ist auch ihre pulverisierende Liveshow, welche die Jungs ...

    play video

  • I hate Models

    Artist anschauen

    I hate Models

    Mit I Hate Models haben wir einer der momentan populärsten und spannendsten Acts der globalen Techno-Szene im Boot.
    Der Franzose beschränkt sich dabei allerdings nicht auf ein bestimmtes Genre sondern erforscht alle elektronischen Universen. Dadurch hat er es geschafft, einen ganz eigenen Stil zu kreieren, der in seinen Produktionen und Sets klar zur Geltung kommt.
    Er selbst bezeichnet seine Musik als "Showdown zwischen Liebe und Hass, Dunkelheit und Licht." Seid gespannt…

    play video

  • Inhalt der Nacht

    Artist anschauen

    Inhalt der Nacht

    Inhalt der Nacht ist ein Berliner DJ und Producer, der sich ganz dem Sound des Cold Wave und New Wave verschrieben hat. 2017 startete er mit seinem Label „Lebendig“, auf dem neben ihm selbst auch seine Partner in Crime Echoes of October, Peryl, Tham oder auch Hkkptr releasten.
    In seinen Produktionen zeigt Inhalt der Nacht seine eigene Interpretation von EBM-beeinflusstem Techno. Sein Track „Dosis“ wurde 2018 auf Dax J’s Label veröffentlicht und verschaffte ihm eine starke credibility auf den düsteren Dancefloors der ganzen Welt. Inzwischen ist er Resident in der Griessmühle (BER), im Khidi Tbilisi (Georgien) und der Roten Sonne (MUC). Eines ist sicher- von diesem Künstlerwird man noch viel hören.

  • Karotte

    Artist anschauen

    Karotte

    Seine Liebe zur Musik kann man eindeutig hören und sehen, kein Mix-Maestro lebt sein Set so intensiv wie Karotte. Seine Auftritte sind nicht lediglich eine gute Option für eine wilde Nacht in der Innenstadt, sondern ein ganz spezielles Erlebnis für sich! Fragt man ihn nach seiner Leidenschaft, antwortet er: „Die Musik. That’s it. Das motiviert mich immer und immer wieder.“ Everybodys Darling und Mixmaster Karotte wird auch in diesem Jahr wieder die Stage zum Beben bringen und ein weiteres energiegeladenes, impulsives und phantastisches Open Air Set zaubern.

    play video

  • Lilly Palmer

    Artist anschauen

    Lilly Palmer

    In Ihrer Wahlheimat Amsterdam fasziniert sie mit kraftvollen, impulsiven Tech- und melancholischen deepen Sound das Publikum wie kaum eine andere DJane.
    Lilly schickt euch frei nach dem Motto „Music is freedom“ auf eine einzigartige und energiegeladene Reise von der ihr keine Rückfahrkarte mehr benötigt.
    Daher, macht euch bereit für Lilly Palmer

    play video

  • Molly

    Artist anschauen

    Molly

    Die Französin schafft es, Leidenschaft, Integrität und Talent zu verbinden und hat es geschafft, eine erfolgreiche DJ-Karriere zu starten und Veröffentlichungen für Labels wie Rekids, All Inn, AKU und Karlovak zu produzieren. Durch harte Arbeit und Hingabe an ihr Handwerk hat sich Molly einen hervorragenden Ruf aufgebaut und weltweite Bookings abgesahnt. Als ausgefeilte DJane und versierte Produzentin ist Molly ein Profi, die den wahren Geist von House und Techno verkörpert.

    play video

  • Moonbootica

    Artist anschauen

    Moonbootica

    Moonbootica rettet Leben. Denn Moonbootica garantiert Spaß an der Maßlosigkeit. Das ist ein großes Geschenk an die Menschheit. Ohne diesen Spaß würde sich die Welt schnell in ein großes grau verwandeln. Und wer will das schon? Mit Moonbootica hat jeder die Freiheit, sich gegen das grau zu entscheiden. Einzige Bedingung: man muss den Spaß entdecken und auch gewillt sein, ihn nach allen Kräften auszuleben. Die Hamburger stehen nicht umsonst für ausgelassene Partystimmung und exzessive Tage und Nächte.

    play video

  • Nicone

    Artist anschauen

    Nicone

    Er ist ein Künstler mit Herz und Seele, hat sich seinen Platz in Berlins pulsierendem Nachtleben gesucht und sucht immer neue Herausforderungen. Er verbiegt Genres, geht Risiken ein und weiß immer, was der nächste Trend ist . 2006 gründet der DJ und Produzent das Label „Dantze“.
    Nicone bewegt sich musikalisch fließend zwischen den Genres Deep-House, Tech-House und mixt diese mit elektronischer Musik der alten Schule, sowie gänzlich nicht-elektronischen Genres. Hierbei schafft er es immer meisterhaft, ein Gefühl an die Crowd zu vermitteln.

    play video

  • Reinier Zonneveld

    Artist anschauen

    Reinier Zonneveld

    Einer der meist gefeierten Techno-Produzenten der Gegenwart, Reinier Zonneveld, übernimmt derzeit die zeitgenössische Szene mit seinem einzigartigen Blick auf elektronische Musik. Kein anderer lässt die Synthesizer wie Sirenen heulen oder ihnen temporeiche wie verschachtelte Acid-Linien entlockten
    Er ist hochgeschätzt für seine kraftvollen Live-Performances auf renommierten Festivals und Clubs, sein lebendiger Sound bringt beschert ihm eine weltweite Fanbase.
    Der junge Holländer ist gerade mal fünf Jahre als Produzent tätig und schon auf der Überholspur gelandet. Innerhalb kürzester Zeit schaffte er das wofür andere Jahrzehnte benötigen.
    Goedendag Reinier Zonneveld

    play video

  • S.M.O.D.

    Artist anschauen

    S.M.O.D.

    Beide Künstler sind reif an Erfahrung und Wissen und jeder für sich Schwergewichte in ihrem Bereich. Oliver Deutschmann der das Berghain oft mit seinen darken Sounds beehrt bringt genau dieses Element in das noch neue Projekt S.M.O.D. mit ein. Der Süddeutsche Produzent und DJ Smilla macht das Duo komplett. Gemeinsam erschaffen sie eine tiefe und magnetische Klanglandschaft außerhalb unserer Komfortzone. Dabei begegnen sie sich sicherlich in einem dunklen und fast dystopischen Blick auf die Welt.
    Zuletzt releasten sie auf Pan-Pot`s Label Second State. Man darf gespannt sein was da noch alles kommt…

    Macht euch bereit für S.M.O.D.!

Unterstütz durch unseren Local Support

  • Ares

    Artist anschauen

    Ares

    ARES ist ein Zögling der From Another Mind Family aus Stuttgart. Der 24-Jäjrige konnte auf der SEMF und im White Noise Club bereits erste Erfahrungen sammeln. Sein Sound ist vom 90s-Techno und Erly Rave beeinflusst.

    Wir freuen uns auf ARES!

  • Ben Flowers

    Artist anschauen

    Ben Flowers

    Ben Flowers ist Offenburger Local-Dj und Circle-Resident. Sein musikalischer Fokus liegt auf treibendem Tech House und groovigen House mit Disco-Elementen. Bereits zum dritten Mal wird er uns im House Cicurs mit sinem Sound verzaubern.

  • Chris Hirose

    Artist anschauen

    Chris Hirose

    Chris Hirose Produktionen umfassen immer eine angenehme Tiefe, ganz gleich ob sie an die Tanzflächen oder einfach an die Ohren des Zuhörers gerichtet sind. Er bildet aus Melodien und atmosphärischen Schichten intensive Klangbilder.

    Wir freuen uns auf Chris Hisrose!

  • Dave Leon feat. live Geige Johanna Pflaum & live Cello Bene Boll

    Artist anschauen

    Dave Leon feat. live Geige Johanna Pflaum & live Cello Bene Boll

    Dieses besondere Trio verbindet nicht nur eine enge Freundschaft, sondern auch die Liebe zur Musik. Hier treffen virtuos gespielte, zarte Geigenklänge und tiefe Cellotöne auf treibende und gleichzeitig verträumte Beats. Ihr musikalisches Spektrum reicht von Deep House bis zu Techno und nimmt das Publikum mit auf eine einzigartige und unvergessliche Reise, die einfach zum Tanzen auffordert und man noch lange in Erinnerung behalten wird.

  • David Mohr

    Artist anschauen

    David Mohr

    Die richtige Balance ist der Schlüssel!

    Von Techno geprägt, bis hin zu dezenten House- und Breakbeatelementen, sorgt David Mohr für facettenreiche Sets. Mit Oscillation Field gründete der Gotec-Resident eine Veranstaltungsreihe, die voll und ganz seinem Konzept entspricht.
    Unique energy, effective groove & powerful sound.

  • Hannes Lohrer

    Artist anschauen

    Hannes Lohrer

    Die Gute-Laune-Tankstelle aus Berlin ist zu Besuch! Groovy, sexy Housemusic ist seine Leidenschaft, get ready for some Beckenbodenaction mit Hannes Lohrer!

  • IKOB B2B Liridon

    Artist anschauen

    IKOB B2B Liridon

    Spontan, innovativ und grenzenlos. Die Balkan-DJs und Kollektiv-Brüder von YOUTH LIFE verschmelzen in ihren Sets, stets mit einem Spagat zwischen groovigem House und intelligentem Techno. Die nachgesagten Verbindungen zu Institutionen wie dem Reaktor und berüchtigten anderen Organisationen, fundieren ihren Standpunkt in der Szene.

  • Jakob

    Artist anschauen

    Jakob

    Seit nun mehr als 5 Jahren ist Jakob ein fester Bestandteil der elektronischen Szene. Seine Auftritte sind energetisch und ausgelassen, ein jeder ist ein Statement seiner Leidenschaft für den hedonistischen Ausdruck der Musik. Seine präzise Trackauswahl bringt die haltlose und ungestüme Energie auf den Dancefloor, die man von einer Clubnacht im Licht des Stroboskops erwartet.

  • Jaque

    Artist anschauen

    Jaque

    House mit dem gewissen Groove gibt es von Jaque aus Mannheim. Mit seinen TILT-Parties versucht er genau das an die Frau/Mann zu bringen. Gute-Laune-Level 1000.

  • MrHigh

    Artist anschauen

    MrHigh

    Schon früh fand MrHigh zur Musik und zum DJ-ing. Mit 5 Jahren machte er seinen ersten Übergang in einem der Berliner Clubs seines Vaters, Ende ´89 zog er dann mit seiner Familie nach Freiburg und fing in der Schule an Gitarre zu lernen.
    Heute ist er International gebuchter DJ, dessen Sound von loungieger Barmusik über Downbeat und fluffigen Deep House bis hin zu stampfendem Techno reicht und im Nachtleben und auf Festivals nicht mehr weg zu denken ist.

  • Sandro B

    Artist anschauen

    Sandro B

    Sandro B. ist ein junger Local-DJ aus dem schönen Schwarzwald. Mit seinen 23 Jahren hat er es schon geschafft, auf Labels wie Fresh Cut, Ushuaia Music und Technodrome zu releasen. Sein eigenes Label hat er mit Polynoize Music auch schon gegründet. Musikalisch hat er sich dem Techno, Progressive, Melodark und Hightech Minimal verschrieben. Wir sind gespannt auf Sandro B. !

  • Torn

    Artist anschauen

    Torn

    Torn begann im Jahr 2000 zu spielen und wurde schnell zu einem Stammkunden in lokalen Clubs in Frankreich, Deutschland und der Schweiz, bevor sie auf andere Kontinente expandierte.
    Von Russland bis Indonesien, Kolumbien oder Japan tritt sie weltweit auf.
    Sie spielte live auf B.B.C. Radio Wales (UK) und war die erste ausländische Djane, die in Doha, Katar, spielte.
    Sie war eine der einzigen französischen Djane, die beim KaZantip Festival (UA) spielte und im Juni 2013 im ELLE-Magazin vorgestellt wurde.
    Sie war 6 Jahre lang für das Label CRIMINAL BEAT CARTEL verantwortlich. CBC 03 "Sexstoy" wurde vom TRAX-Magazin auf eine Tracklist gesetzt und von Mathieu Denis und Simon Lavoie für den Soundtrack ihres Films ...

  • Veleno b2b Franky Fiction

    Artist anschauen

    Veleno b2b Franky Fiction

    Luca Sturli aka Veleno ist ein Jungtalent aus Basel welcher zum Label Genera 11 in Berlin gehört und Resident DJ bei Absolute Techno. Er hat die Elektronische Musik schon lange zu einem wichtigen Bestandteil seines Lebens gemacht hat. Seine Produktionen kennen keine Grenzen und werden unter anderem von Künstlern wie Marcel Fengler gespielt.


    Lorenz Franchi, besser bekannt als Franky Fiction ist schon seit der Gründung von Absolute Techno ein fester Bestandteil als Resident DJ. Er durfte schon neben einigen Namenhaften Künstlern wie Dax J, Shdw & Obscure Shape, Bosten 168 und vielen mehr spielen. Auch bei grossen Festivals wie der Nature One in Deutschland war er dabei. Mit seiner treibenden Musik bringt er das ...

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×