SAM

SAM – die zwei Brüder „straight outta Ochsenhausen“ bei Stuttgart machten erstmals 2012 mit ihrer Debütsingle „Liebe zur Musik“ von sich hören – Sam am Mic und sein älterer Bruder Chelo an den Turntables. Ein Duo, das funktioniert. Ihr Debütalbum „Two True Brothers“ erschien 2014 über das Stuttgarter Label Chimperator, das die beiden Jungs unter ihre Fittiche nahm. Rap mit poppigen und rockigen Einflüssen, der schnell ins Ohr geht und bleibt, so kann man den Sound der Jungs am besten beschreiben. Am 24. Februar veröffentlichen SAM ihr neues Album „Kleinstadtkids“, mit dem sie dieses Jahr auch wieder auf Tour gehen und einen Stopp beim Kamehameha Festival einlegen.